Arthur Schopenhauer: Die kunst, glücklich zu sein. (Hrsg. Franco Volpi) Dargestellt in fünfzig Lebensregeln

 

 

Ein wunderbares Buch über die Lebenskunst - von einem Menschenkenner, dem Gracian-Übersetzer Schopenhauer.

 

Arthur Schopenhauers Handbüchlein "Die Kunst, glücklich zu sein", ein echtes Kleinod, ist bislang in seinem Nachlass verborgen und unbeobachtet geblieben. Die fünfzig Lebensregeln, aus denen es besteht, finden sich in den Bänden und Konvoluten des Nachlasses zerstreut. Franco Volpi hat die Lebensregeln nun nach Schopenhauers eigenem Plan rekonstruiert und herausgegeben.